Historischer Rundweg

Historischer Rundweg - Übersichtskarte

Niddatal Kaichen verfügt über eine 800-jährige, teils bewegte Geschichte. Diese Geschichte macht der Historische Rundweg Kaichen für Fuß- und Radtouristen über einen gut 8 km langen Rundweg in etwa zwei Stunden einfach und bequem erlebbar. Er führt über landschaftlich reizvolle, z.T. unbefestigte Feld- und Waldwege und stellt die Entwicklung der Region im historischen Kontext dar. Dabei verbindet er zahlreiche Kultur- und Naturdenkmäler mit bestehenden Rad- und Wanderwegen, insbesondere dem Nidda-Radweg sowie der Bonifatius Route und informiert an den jeweiligen Punkten mittels Informationstafeln sowie online mittels QR-Codes auf der Homepage des Dorfentwicklung Kaichen e.V. (DEK) über geschichtliche Hintergründe, Anekdoten und Auswirkungen auf heutige Gegebenheiten. Besucher können diesem Weg bequem anhand einer Wegbeschreibung, einer Karte, im Dorfbereich einer Detailkarte oder der GPX-Daten folgen.

 tl_files/bilder/spacer30.gif