Dorfentwicklung Kaichen > StVV > Aktuelle Projekte > Geschwindigkeitsblitzer > News reader Geschwindigkeitsblitzer

Grüne beantragen stationäre Radargeräte für Niddatal und Ordnungsbehördenbezirk

16.09.2008 22:36:00 von ds

In der StVV vom 16.09.2008 beantragen die Grünen erstens den Erwerb eines stationären Radargeräts für die B 448 und zweitens den Erwerb mehrerer stationärer Radaranlagen durch den Ordnungsbehördenbezirk. Für die stationären Radaranlagen des Ordnungsbehördenbezirks sollen die jeweiligen Kommunen die Gehäuse stellen während das "Innenleben" vom Ordnungsbehördenbezirk beschafft werden soll. Der laufende Betrieb der Anlagen soll von einer Drittfirma übernommen werden, da dies kostengünstiger sei, als wenn einzelne Kommunen oder der Ordnungsbehördenbezirk dies selbst übernehmen würden.

Der erste Antrag wird zur weiteren Beratung in den Bau-Ausschuss überwiesen, der zweite Antrag wird abgelehnt.

Weitere Informationen finden Sie im Protokoll der StVV vom 16.09.2008.

Zurück

Einen Kommentar schreiben